Aktuelles

Traurige Nachricht

mit Georg Pankalla ist ein Kollege, der überwiegend im T-Punkt des stationären Handels beschäftigt war, von uns gegangen. Dort konnte er jederzeit Kunden und Mitarbeitern mit seiner Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft helfen.

Wir werden Georg Pankalla in guter Erinnerung behalten.

Traurige Nachricht

Am 13.07.2022 ist unser Kollege Bernd Roes verstorben.

Er war bei den Baubezirken Kleve und Wesel, in der Planungsstelle L und mehrere Jahre im Privatkunden-Vertrieb beschäftigt. Seine kontaktfreudige und sympathische Wesensart ermöglichte es ihm, in kurzer Zeit Mitarbeiter und auch Kunden für sich zu gewinnen. Er war engagiert, ausgesprochen hilfsbereit und daher sehr beliebt.

Wir trauern um einen liebenswürdigen Menschen, an den wir uns immer gern erinnern werden.

Traurige Nachricht

Wie wir mit Verspätung erfahren haben ist unser ehemaliger Kollege Karl von Hoegen am 25. Mai verstorben und wurde auch schon beigesetzt. Karl von Hoegen wurde nach seiner Lehre in verschiedenen Dienststellen in Kleve (FeV, BBz) und Wesel (PlL, Lz) eingesetzt.

Karl war ein sehr beliebter und hilfsbereiter Kollege, sein Humor wurde von Vielen geschätzt. Wir werden sein Andenken bewahren.

Traurige Nachricht

Wolfgang Bastian wurde aus Wuppertal zum Fernmeldeamt Wesel versetzt. Bei UFe/FeV und Og überzeugte er mit seinem ruhigen Wesen, sowie korrekter und präziser Arbeitsweise. Außerordentlich dankbar sind wir ihm für seinen unermüdlichen Einsatz im Seniorenbeirat der Telekom Wesel und seine ständige Bereitschaft, hier vielfältige organisatorische Aufgaben zu übernehmen. Er besuchte auch häufig ältere oder kranke ehemalige Mitarbeiter. Fast 50 Jahre lang gehörte er dem Kegelclub „Die Kurfürsten“ an und war für manche von uns nicht nur Kollege, sondern auch ein Freund. Wolfgang wird in unserer Gemeinschaft eine große Lücke hinterlassen; wir werden ihn nicht vergessen.

 

RSS-Icon