Wandern im Rotbachtal

Am 20. August 2019 führte unsere Wanderung in das wunderschöne Rotbachtal. Bei schönstem Wanderwetter, wie fast immer, entlang von Rotbach, Schwarzsee und vorbei am Elsbach. Der Heidhofsee, so wie auch der Elsbachsee sind entstanden in Mulden des Kohleabbaus. In 1.300 Metern Tiefe wurde Kohle, hauptsächlich für die Stromerzeugung, abgebaut und nun sind in den Senken neue Seen entstanden. Schwarz ist das Moor, rot ist das Eisen und golden der Sand. So verraten die Farben des Wassers seine Herkunft und stehen Pate bei der Namensgebung der Bäche. Rings um die Seen sind Bruchwald- und Röhrichtzonen entstanden. Graureiher und Nilgänse sind dort in freier Wildbahn häufig zu sehen. Zum Abschluss gab es dann eine tolles Essen in Grafenmühle. Es ist kein Geheimtipp, aber etwas Besonderes im Ruhrgebiet.

zur Bildergalerie …

RSS-Icon