Herbstwanderung im Reichswald

… wieder hatten wir den Wettergott auf unserer Seite. Alle 13 Teilnehmer konnten das herrliche Wetter genießen. Ein wenig warm zum Schluss, aber…..alle fanden es trotzdem toll! Alles haben wir gefunden, die siebenstämmige Buche, die Feldschmiede und auch den Froschteich. Frösche waren leider nicht sooooo viele vor Ort.  ;-))  Oder gut versteckt. Die Halbzeitpause verbrachten wir in den Niederlanden. Bei Frikandel & Frites. Nach knapp 13 km haben wir unsere Autos wieder erreicht und wir konnten nur in zufriedene Gesichter schauen. Geschwitzt haben wir allerdings alle.

Da es die letzte Wanderung in 2018 gewesen ist, freuen wir uns auf Ideen, Vorschläge oder auch interessierte Wanderführer. Wendet euch gern per Mail an uns. Wir machen alles möglich :-))

zur Bildergalerie …

RSS-Icon